DIE ZEIT RENNT DAVON 🔥 IHR EXCLUSIVES HANDGEMACHTES PHOTOLOGO® MIT 60% RABATT | WAR 100 $ - JETZT NUR 39,99 $ | ZEITLICH BEFRISTETES ANGEBOT

Der ultimative App-Leitfaden für Fotografen

Wenn es um Fotografie geht, kann nichts professionelles Equipment übertreffen. Smartphones revolutionieren jedoch kontinuierlich die Arbeitsabläufe von Fotografen. Ich persönlich konnte nicht auf viele coole Apps verzichten, die mir das Planen, Aufnehmen und Bearbeiten so sehr erleichtert haben.

Mit den richtigen Apps wird Ihr Telefon zu Ihrem besten Fotoassistenten! Ich habe eine Liste von Anwendungen zusammengestellt, die einige der wichtigsten (und kniffligsten!) Aspekte der Fotografie abdecken.

Lassen Sie uns ohne weiteres in diese unverzichtbaren Foto-Apps eintauchen!

 

Für Standorte:

Die Ephemeride des Fotografen

Wenn Sie sich leidenschaftlich für Landschafts- und Architekturfotografie interessieren, ist diese App Ihr bester Freund! Es ist ein großartiges Tool, mit dem Sie Ihr Fotoshooting mit dem natürlichen Licht planen können, das an dem von Ihnen ausgewählten Ort verfügbar ist. Der Taschenrechner zeigt Ihnen, wie das Licht für jeden Ort auf der Erde Tag und Nacht auf das Land fällt. Dank dieser App habe ich einige meiner besten Sonnenauf- und -untergangsfotos aufgenommen!

PhotoPills

Sie fragen sich, wo sich die Sonne oder der Mond zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem bestimmten Ort befinden? Mit dieser App können Sie Standorte ausfindig machen und den genauen Standort der Sonne, des Mondes und der Milchstraße ermitteln und in Echtzeit verfolgen, unter anderem mithilfe von Augmented Reality. Alles in allem hat es meine Fotografieplanung zum Kinderspiel gemacht. Wenn Sie wie ich sind und ein besonderes Interesse an Astronomie haben, werden Sie es sicherlich lieben, dass PhotoPills Ihnen sogar sagt, wann und wo Sie Finsternisse und den Supermond am besten erkennen können!

AccuWeather

Wenn Sie genauso gerne im Freien fotografieren wie ich, müssen Sie über die Wettersituation Bescheid wissen. Es gibt nichts Schlimmeres, als von heftigen Regenfällen überrascht zu werden, wenn Sie in einer klaren, sternenreichen Nacht ein eindrucksvolles Shooting planen! Eine wirklich genaue Wettervorhersage-App wie AccuWeather hat mich so oft gerettet, und ich bin mir sicher, dass es auch für Sie eine große Hilfe sein wird.

 

Zum Schießen:

Kamera + 2

Diese App befindet sich bereits in der zweiten, aktualisierten Version - und die ursprüngliche Version zählte über 14 Millionen Nutzer! Camera + 2 ist eine äußerst leistungsstarke Kamera-App mit einer integrierten Fotobearbeitungssuite. Ich habe festgestellt, dass es perfekt für Testaufnahmen ist oder wenn Sie Ihre Kamera nicht mitnehmen können. Es bietet sogar manuelle Steuerelemente wie Verschlusszeit, ISO, Weißabgleich und Fokus. Sie können im RAW-Modus fotografieren und Ihre Kreativität ganz einfach mit einem Smartphone entfalten!

Taschenlichtmesser

Obwohl die Popularität von Belichtungsmessgeräten seit der Übernahme von Digitalkameras zurückgegangen ist, finde ich sie zuweilen immer noch ein äußerst nützliches Werkzeug. Gott sei Dank, wenn Sie jemals das Bedürfnis nach einem Belichtungsmesser verspüren, müssen Sie sich keinen kaufen. Pocket Light Meter verwendet Ihre Smartphone-Kamera, um die Lichtverhältnisse um Sie herum zu beurteilen und bietet Ihnen verschiedene Einstellungen wie Blende, ISO und Verschlusszeit.

Belichtungsrechner

Wie unglaublich sehen Langzeitbelichtungen aus? Wenn Sie ein Nachtfotograf sind, werden Sie diese App lieben. Der Belichtungsrechner hilft Ihnen dabei, die perfekte Balance in den Einstellungen Ihrer Kamera zu finden. Das Ergebnis sind wunderschöne Langzeitbelichtungen, die Sie keine Stunden an Berechnungen und Tests gekostet haben!

Posing App

Sogar der kreativste Fotograf braucht manchmal zusätzliche Inspiration - das weiß ich sehr gut! Wenn Sie hauptsächlich Fotos von Menschen machen, müssen Sie eine ausreichend große Sammlung von Posen für Ihre Motive haben. Sie möchten auf keinen Fall unvorbereitet mitten in einem Fotoshooting erwischt werden! Die Posing-App enthält Posen für alle, Kinder und Erwachsene, und stellt sicher, dass Ihnen nie die Posen ausgehen, um Ihre Motive zu präsentieren.

 

Zum Bearbeiten:

Geschnappt

Dieser leistungsstarke Fotoeditor erfüllt nahezu alle Ihre Bildbearbeitungsanforderungen. Es ist besonders für diejenigen geeignet, die sich noch mit komplexer Bearbeitungssoftware auskennen (es scheint, dass immer neue Funktionen herauskommen!) Und nach einer einfacheren Option suchen. Snapseed eignet sich hervorragend für die tägliche Fotobearbeitung, bietet jedoch auch Tools für erweiterte Funktionen. Es werden sogar RAW-Fotos unterstützt, was es perfekt für diejenigen macht, die nur RAW aufnehmen.

Adobe Photoshop Mix

Sie könnten bereits verwenden Fotopolitur Sie können Ihr Photologo auch auf einem Computer zu Ihren Fotos hinzufügen. Wenn Sie dies nicht tun, testen Sie es jetzt. Es wird Ihnen das Leben erheblich erleichtern! Aber manchmal, besonders auf Reisen, habe ich keinen Zugang zu meinem Computer. In diesen Fällen habe ich Adobe Photoshop Mix verwendet, um mein Photologo zu meiner Arbeit hinzuzufügen. Obwohl es nicht so schnell ist wie Photopolish, ist es eine großartige Alternative, wenn Sie in einer Essiggurke sind.

Adobe Lightroom CC

Wussten Sie, dass Lightroom auch eine mobile Version hat? Ich benutze diese Software seit Jahren auf meinem Computer und war begeistert, herauszufinden, dass es auch eine Smartphone-App für die Bearbeitung unterwegs gibt! Es ist wirklich einfach zu bedienen - was es großartig für Anfänger macht -, aber es hat viele Werkzeuge, die auch Profis nützlich finden. Es ist definitiv meine Go-To-Editing-App.

 

Das ist alles fürs Erste, das sind meine Top-Apps für Fotografen! Habe ich irgendwelche großartigen vermisst? Lassen Sie mich wissen, ob Sie Favoriten haben, die ich nicht in diese Liste aufgenommen habe. Ich bin immer auf der Suche nach neuen tollen Apps zum Ausprobieren!