Die Zeit läuft ab ⚡ IHR HANDGEFERTIGTES FOTOLOGO® 60% RABATT | WAS $100 - JETZT NUR $39.99 | BEGRENZTER VORRAT

Photologo Spotlight: Ron Asp Fotografie

Ron Asp wurde in Wetaskiwin, Kanada geboren und ist dort aufgewachsen. Er ist ein 75 Jahre altes Mitglied der Photologo Community und beschäftigt sich seit 55 Jahren mit Fotografie. Diesen Monat wird er in unserem Blog vorgestellt, da das folgende Bild als ausgewählt wurde "Fotografie des Monats" vom Publikum.

Wie hat alles angefangen?

„Ich habe nie trainiert und bin Autodidakt. Ich war in meinen 20ern sehr aktiv in der Fotografie. Ich gründete ein kleines Unternehmen und machte alle kleinen Sportarten und den größten Teil der Stadt Wetaskiwin Fotos. Ich habe Hochzeits- und Familienaufnahmen gemacht. Mit der Zeit verlor ich das Interesse an dieser Form der Fotografie, für mich war es nicht lohnend. Ich habe Tausende von Fotos an die Archive übergeben.

Später war ich einer der 12 Fotografen, die 700 Fotografen für das Ground Force-Team von Global TV ausgewählt haben.

Ich liebe Fotografie und habe zu meinem Vergnügen meine ganze Arbeit gespendet und nie jemanden belastet. Überall wurde nach Fotos für Bücher, Kalender und Leinwanddrucke gefragt. Meine Belohnung kommt, wenn die Leute meine Fotografie schätzen. Ich lebe, um rauszukommen und Wildtiere, Landschaften, Sonnenuntergänge und alte Baustellen zu fotografieren. Ich mag es gut darin zu sein.

Ich verbringe Stunden damit, nach allen Arten von Wildtieren zu suchen. Letztes Jahr habe ich über 60 wild lebende Arten fotografiert. Meine Favoriten sind Bluebirds und Snowy Owls. Nur in der Natur zu sein und wild lebende Tiere zu beobachten, ist so lohnend, dass es mich aufrichtet und meine Seele beruhigt.

Ron, gib uns 4 umsetzbare Tipps

1) Haben Sie eine gute Kamera und lerne alles darüber.

2) Zwei Dinge, die ein Muss sind, sind Licht und Fokus. Ich habe mich darauf eingestellt, was ich fotografieren werde und dann Machen Sie ein paar Testaufnahmen.

3) Shoot Manual und Raw. Ich stelle die kürzeste Verschlusszeit ein, die ich nehmen werde. Fliegende Schüsse. Damit beginne ich. Handbuch, 

4) Variabler ISO-Wert, weit offenes Bild ca. 1: 4,5, 1/2500 Sekunde und kontinuierliche Fokussierung. Wenn ich Landschaften oder Vögel fotografiere, die sich nicht bewegen, würde ich auf Manuell, F / S 8.0, 1/300 Sek. Einstellen. Variable IOS. ich Konzentrieren Sie sich immer auf das Auge der Vögel. Wenn Landschaft, zwei Drittel in das Foto, um den besten DOF zu erhalten.

Dies sind nur Anleitungen, die ich benutze. Jedes Foto ist anders. Kommt nur darauf an, was du fotografierst… zB Hintergrundbeleuchtung, Wasserfälle, Feuerwerk, Nachtaufnahmen. Fotografie ist ein ununterbrochenes Lernen. Viel Übung. Ich schaue zurück, als ich anfing und was für ein Unterschied. 6 Filmrollen zu drehen war eine Menge Fotos. Heute habe ich bis zu 2000 Fotos pro Tag geschossen.

 Wie haben Sie Photologo entdeckt?

Ich habe gesehen, dass viele Leute online verwendet haben Photologo. Ich habe es mir ausgedacht, aber es gab keinen Vergleich. Am Ende bekam ich eine handgemachtes Photologo und bekam dann die Farbsuite. Dann habe ich die gekauft Erweiterungssatz und dann Fotopolitur. Ich mag die Vielfalt und benutze sie alle. Eine Sache, die ich mache, ist, das Logo nicht zu groß zu machen. Mein Foto ist der Zeichenpunkt. 

Ich bin der Photologo Community beigetreten und habe nie zurückgeschaut. Ich liebe es, die Fotos anderer Leute aus der ganzen Welt anzuschauen. Ich kann sicher von ihnen lernen. 

Ron Asps Links 

https://pbase.com/poundstone